top of page
Wimpernwelle

10 Goldende Regeln im Umgang mit einer Lash & Brow Lift Behandlung

Ein Lash & Brow Lift ist eine kosmetische Behandlung, die darauf abzielt, die Wimpern und Augenbrauen zu formen und anzuheben. Hier sind einige allgemeine Pflegehinweise, die nach einem Lash & Brow Lift beachtet werden sollten, um sich möglichst lange daran erfreuen zu können.

Wasserkontakt meiden

In den ersten 24-48h wird empfohlen möglichst auf Wasserkontakt zu verzichten, damit die behandelten  Härchen vollständig aushärten können. Beim Duschen oder Baden den Wasserstrahl von den Augen und Brauen fern zu halten.

Regelmäßig bürsten

Um die Wimpern in Form zu halten, können die Wimpern mit Hilfe eines Wimpernbürstchens gekämmt werden. 

Vorsicht - Tabu! - Wasserfeste Mascara und Wimpernzange

Wasserfeste Mascara lässt sich nur schwer von den Wimpern entfernen und bedarf beim Abschminkoftmals viel Reibung. Die Haltbarkeit des Liftings kann so beeinträchtigt werden. Auch die Nutzung einer Wimpernzange innerhalb der ersten 14 Tage nach der Behandlung kann dazu führen, dass die eigenen Wimpern abbrechen oder herausgerissen werden, da so zusätzlich zum chemischen Lifting durch die Behandlung eine mechanische Biegung der Wimpern erzwungen wird. Beides ist als Tabu!

Hitze & Dampfbäder

Sowohl Sauna als auch Dampfbad können trotz Liftingbehandlung selbstverständlich weiterhin gerne besucht werden, jedoch kann der übermäßige Besuch die Haltbarkeit des Lifting beeinflussen.

Gesichtsbehandlungen

Vermeide  intensive Gesichtsbehandlungen oder in den ersten 48 Stunden nach dem Lift.

Schönheitsschlaf

Das Schlafen in Rückenlage schont die Wimpernverlängerung und minimiert Reibung an den Wimpern. Es kann so verhindert werden, dass die Wimpern im Schlaf ungewollt abgeknickt, verformt oder ausgerissen werden. 

Auf ölhaltige Produkte verzichten

Ölhaltiger Make-up-Entferner oder Augencremes können die Haltbarkeit des Liftings beeinträchtigen.

Reiben & Zupfen vermeiden

Abgesehen von Bürsten und Reinigen der Wimpern sollten die Wimpern und Brauen so wenig wie möglich berührt werden. Übermäßiges Anfassen oder Reiben der Augenpartie - vor allem innerhalb der ersten 24h nach Behandlung - führt zu verringerter Haltbarkeit. 

Folge-Termine vereinbaren

Um stets einen perfekten Look wahren zu können, sollten je nach individuellem Wachstum regelmäßige Folge-Termine im Abstand von sechs bis acht Wochen vereinbart werden. 

Pflege der Wimpern

Da es sich bei den Lifting- Behandlungen trotz ausgewählter, schonender Inhaltsstoffe um einen chemischen Prozess handelt, empfiehlt es sich die Wimpern-  und Brauen Härchen mit Hilfe eines Wimpern- & Brauenserums regelmäßig zu pflegen und in ihrem Wachstum zu fördern.

bottom of page